Lokale Nachrichten

Verletzungen im Fussball-Alltag

Da ich selbst diese Saison doch häufiger mit Verletzungen kämpfen muss, dachte ich es wäre auch mal an der Zeit, über dieses lästige Thema zu schreiben.

Keine Angst! Ich möchte Euch nicht mit den Einzelheiten meiner Verletzungen langweilen. Vielmehr möchte ich auf eine Verletzung eingehen, die ich selbst schon mehrmals hatte und welche bei Fussballern generell weit verbreitet ist. Ich würde sogar so weit gehen und behaupten, dass jeder Fussballer im Laufe seiner Karriere von dieser Verletzung betroffen ist.

Es handelt sich um die Dehnung des Innen- oder Außenbandes um den Knöchel im Fuß.

Ich kämpfe aktuell seit zwei Wochen mit eben dieser Verletzung. Im Abschlusstraining vor dem Spiel bin ich unglücklich umgeknickt und hatte – wenn man die Intensität des Umknickens betrachtet – noch Glück, dass keine Bänder gerissen sind. Sofort wurde mein Fuß dick, sowohl innen als auch außen. Das lässt darauf schließen, dass Innen- und Außenbänder betroffen sind.

Aber deswegen zum Arzt gehen?

Diese Art von Verletzung hatte ich schon viel zu oft als dass ich deswegen wieder einen halben Tag Urlaub nehmen und 10€ Praxisgebühren zahlen würde. Ich beschloss mich selbst um die Verletzung zu kümmern und legte mir jeden Morgen einen Verband an, der mir die Anfangsschmerzen erträglicher machte und meinen Knöchel stabilisierte. Unter den Verband jeden Morgen und jeden Abend Voltaren-Salbe auftragen und zusätzlich ebenfalls zwei mal täglich Diclac-Schmerztabletten einnehmen. Und schon sieht und verspürt man täglich Fortschritte und Besserung.

Bereits nach einer Woche konnte ich mit Hilfe einer Bandage wieder trainieren. Zugegeben für die Bandage legt man ordentlich Geld auf den Tisch. Aber sie stabilisiert den Knöchel und alles was außenrum liegt derart gut, dass ich schon in diesem ersten Training alle Übungen mitmachen und am darauf folgenden Spieltag spielen konnte.

Gibt es bei Euch auch Verletzungen, die immer mal wieder kommen?

Deine Meinung zum Thema

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Über uns

Die Redaktion des Fussball-Bloggers wendet sich bereits seit 2007 mit ihren Artikeln an Fussball-interessierte Leser und deckt dabei alle Bereiche des Fußballs ab. Dazu zählen u.a. der internationale, der nationale und der regionale Fußball, sowohl bei Männern als auch bei Frauen und auch der virtuelle Fußball wird behandelt. Neben interessanten Geschichten rund um die eigentliche Sportart informiert Der Fußball-Blogger außerdem über neue Produkte und Trends im Fußball wie beispielsweise Fußball-Schuhe, Trikots oder Bälle.