Sportswear

Trikot der DFB-Damen für die WM 2015

Der Fussball-Blogger berichtete bereits von den Nationalspielerinnen der USA und den eigens für sie und die WM in Kanada von Nike entworfenen Trikots.

Nun dürfen sich auch die Damen des DFB auf ein Trikot-Kit freuen, dass ihnen nach der etwas enttäuschenden WM im eigenen Lande 2011, nun in Kanada wieder zurück in die Erfolgsspur helfen soll.

Adidas macht es möglich. Der fränkische Sportartikelhersteller, seit je her Ausrüster sämtlicher DFB-Teams, entwarf das Trikot für Simone Laudehr und Co.

Nachdem sich die Farben Weiß, Rot und Schwarz in den letzten Jahren hervorragend bewährt hatten, bleibt man diesem Trio auch weiterhin treu. Die Grundfarbe des Trikots ist Weiß. Der Kragen und sowohl der Saum an Ärmeln und Trikot sind schwarz, wie die drei Streifen auf den Schultern.

In den V-Ausschnitt ist weiterhin ein rotes Dreieck eingearbeitet. Die Farbe Rot findet sich ebenfalls an den einzelnen Säumen wieder.

Das gesamte Trikot ist vom Schnitt an den weiblichen Körper angepasst und soll so unseren Damen während den Spielen in Nordamerika schmeicheln.

Eine Deutschland-Flagge im Nacken verdeutlicht nochmal die Verbindung zwischen unseren „Mädels“ und uns Fans sowohl in der Heimat als auch vor Ort.

Zwei Sterne über dem „Adler auf der Brust“ erinnern uns zudem an die Stunden des Erfolges in den Jahren 2003 und 2007 und geben hoffentlich Schwung für 2015.

Das Trikot ist für 69,95 € bei Adidas, dem DFB, sowie im Fachhandel erhältlich.

An dieser Stelle drückt auch der Fussball-Blogger die Daumen, dass die Zeit vom 06.06. bis zum 05.07. so erfolgreich wie möglich gestaltet werden kann.

Ein schlichtes Trikot, dass aber aufgrund seines bodenständigen Designs durchaus gefällt.

Was haltet ihr vom Trikot unserer Damen-Nationalmannschaft?

1 Kommentar

  1. Hans sagt:

    Vielen Dank für diesen interessanten Artikel. Das Trikot ist wirklich sehr gelungen. Auch bei einigen Fanshops ist das Trikot zu bekommen.

Deine Meinung zum Thema

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Über uns

Die Redaktion des Fussball-Bloggers wendet sich bereits seit 2007 mit ihren Artikeln an Fussball-interessierte Leser und deckt dabei alle Bereiche des Fußballs ab. Dazu zählen u.a. der internationale, der nationale und der regionale Fußball, sowohl bei Männern als auch bei Frauen und auch der virtuelle Fußball wird behandelt. Neben interessanten Geschichten rund um die eigentliche Sportart informiert Der Fußball-Blogger außerdem über neue Produkte und Trends im Fußball wie beispielsweise Fußball-Schuhe, Trikots oder Bälle.