Archiv Schlagwort: spanien

Matthäus tippt bei LeoVegas SPORT auf Deutschland, Frankreich oder Brasilien

Morgen ist es endlich so weit. Die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland startet mit der Eröffnungsfeier und dem anschließenden Spiel zwischen Russland und Saudi-Arabien. Nachdem ich gesehen habe, das Lothar Matthäus bei LeoVegas SPORT mit Deutschland, Frankreich und Brasilien seine Top-Favoriten auf den Turniersieg bekannt gegeben hat, möchte auch ich in diesem Artikel kurz auf die Teams eingehen, die meiner Meinung nach das Zeug zum Weltmeister hätten.

Was man von der spanischen Nationalmannschaft für das Berufsleben lernen kann

Auch wenn die Spanier gegen die Italiener verloren haben, kann man von dieser Fußballnationalmannschaft einiges lernen: Tiki-Taka heißt die Spieltaktik der spanischen Nationalmannschaft. Sie ist ein ausgeklügeltes System, das den Gegner verwirren kann.

Amtierende Champions unter sich: Deutschlands und Spaniens Rolle in der EM

Wenn am 10. Juni die Euro 2016 in Frankreich beginnt, sprechen die Quoten für einen Europameister aus dem Gastgeberland. Durch den Heimvorteil besitzt Frankreich die niedrigste Quote aller Teams. Vielleicht auch deshalb, weil es den Franzosen schon 1998 gelang, den Pokal im eigenen Land zu halten; damals wurde die Équipe Tricolore sogar Weltmeister. Doch wenn weiterlesen…

Immer wieder lustige Spielerbewertungen

Schon häufiger ist mir aufgefallen, dass Spielerbewertung und Benotung nach einem Spiel überhaupt nicht der eigentlichen Leistung des Spielers entsprechen. So auch im heutigen Fall nach dem Spiel zwischen Europameister Spanien und Weltmeister Deutschland. Auf sport1 wurden nun die Auftritte der deutschen Nationalspieler beim gestrigen Spiel bewertet. Zunächst schreibt die Redaktion ein paar Sätze zum jeweiligen Spieler, um ihm weiterlesen…

WM 2014 – Fazit nach der Vorrunde und Achtelfinale-Tippspiel

48 der insgesamt 64 Spiele bei der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien sind gespielt. Die Vorrunde ist vorbei und es gab einige Überraschungen. Heute möchte ich kurz auf die fußballerische Qualität dieser Weltmeisterschaft eingehen. Oder sollte ich besser sagen die nicht vorhandene Qualität? Denn obwohl wir bereits nach der Vorrunde mit 133 Toren schon mehr Tore gesehen weiterlesen…

WM 2014 in Brasilien – Felix Magath setzt Joachim Löw unter Druck

In der Tucher Sport-Arena sprach Felix Magath unter anderem auch über das aus deutscher Fan-Sicht brisante Thema Abscheniden bei der WM 2014 zeigte mir durch seine Aussagen, dass wir absolut der gleichen Meinung sind. Zum Einen kommt es ihm vor, als ob bereits im Vorfeld der WM mögliche Ausreden für den Fall konstruiert werden, dass wir weiterlesen…

Aus der Traum

Und wieder müssen wir uns zumindest einer besseren Nation geschlagen geben. Genau wie bei den Weltmeisterschaften 2002 in Japan und Südkorea, 2006 in Deuschland und bei der Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz scheinen unseren DFB-Kickern im entscheidenden Spiel die Nerven zu versagen. 2002 sind wir ohnehin nur durch viel Glück und Oliver Kahn weiterlesen…

Wettbewerbsverzerrung durch Real Madrid

300.000.000€ möchte Florentino Perez, der neue Präsident von Real Madrid, für Neuzugänge ausgeben. Etwas mehr als die Hälfte hat er davon schon in Christiano Ronaldo (Manchester United/94.000.000€) und Kaka (AC Mailand/65.000.000€) investiert. Auch andere Superstars wie David Villa (FC Valencia) oder Franck Ribery (FC Bayern) sollen noch geholt werden. Bis heute bin ich eigentlich davon weiterlesen…

Über uns

Die Redaktion des Fussball-Bloggers wendet sich bereits seit 2007 mit ihren Artikeln an Fussball-interessierte Leser und deckt dabei alle Bereiche des Fußballs ab. Dazu zählen u.a. der internationale, der nationale und der regionale Fußball, sowohl bei Männern als auch bei Frauen und auch der virtuelle Fußball wird behandelt. Neben interessanten Geschichten rund um die eigentliche Sportart informiert Der Fußball-Blogger außerdem über neue Produkte und Trends im Fußball wie beispielsweise Fußball-Schuhe, Trikots oder Bälle.