Archiv Schlagwort: FIFA

Spielszene

Videobeweis sorgt für mehr Diskussionen als je zuvor

Seit diesem Sommer existiert der Videobeweis auch in der Bundesliga, nachdem er zuvor beispielsweise im Confed Cup 2017 in Russland getestet wurde. Normalerweise bin ich ja der Meinung, dass man Neuerungen gegenüber in jeglichem Lebensbereich offen sein sollte. Bezogen auf den Videobeweis in der Bundesliga ist bei mir allerdings schon nach dem 2. Spieltag die Bewährungszeit zu Ende. 

Franzose Corentin Chevrey ist FIFA 17 Ultimate Team Champion

Nach zwei spannenden Tagen gefüllt mit Drama und Triumph zwischen 32 der besten FIFA 17 Spieler der Welt, konnte sich Corentin “Vitality Rockyy” Chevrey zum FIFA 17 Ultimate Team Champion krönen und neben dem Pokal auch die $160,000 USD Preisgeld mit nach Hause nehmen.

Bundesliga-Facts zum 19. Spieltag 2016/2017

Der 19. Spieltag der Fußball-Bundesliga hat leider nicht im erhofften Maße durch sportliche Dinge auf sich aufmerksam gemacht, sondern durch dumme Aktionen von BVB-Fans und der FIFA.

Vorwürfe gegen Fifa-Präsidentschaftskandidat Scheich Salman bin Ibrahim Al Khalifa konkretisieren sich

Die Vorwürfe wegen Menschenrechtsverletzungen gegen den aussichtsreichen Fifa-Präsidentschaftskandidaten Scheich Salman bin Ibrahim Al Khalifa aus Bahrain konkretisieren sich. Der frühere Fußball-Nationalspieler Hakeem al Oraibi, der 2012 in Bahrain inhaftiert und nach eigenen Angaben gefoltert worden war, bezichtigte Salman im WDR-Magazin sport inside der Lüge. „Wenn Scheich Salman behauptet, dass er zu einer Million Prozent garantieren weiterlesen…

Die Kontinentalverbände der FIFA von DasSchORscH unter CC BY-SA 3.0

Die Machenschaften des Fußball-Weltverbands FIFA

Was in den letzten Jahren bei der FIFA so passiert, kann man eigentlich gar nicht glauben. In beinahe regelmäßigen Abständen werden Entscheidungen getroffen, die eigentlich – zumindest in Europa – niemand nachvollziehen kann. Höhepunkt waren die Vergaben der Weltmeisterschaften 2018 an Russland und vor allem 2022 an Katar. Ausschüsse, die aufgrund von Ungereimtheiten ins Leben weiterlesen…

Wüstenlandschaft in Katar

Fußball Weltmeisterschaft 2022 in Katar findet im Winter statt

Offiziell ist es zwar noch nicht. Aber FIFA-intern ist man sich bereits einig, dass die Weltmeisterschaft in Katar im Winter stattfinden wird, genauer gesagt im November und Dezember 2022. Dass die WM nicht im Sommer stattfinden wird, steht eigentlich schon seit Jahren fest. In Katar werden zur Sommerzeit bis zu 50 Grad Celsius erreicht. Unmögliche weiterlesen…

Marokko setzt Zeichen im Kampf gegen Ebola

Dem königlich-marokkanischen Fußballverband aus Marokko wurde der Afrika-Cup 2015 entzogen. Zudem wurde das marokkanische Team vom Turnier ausgeschlossen. Nachdem der eigentliche Ausrichter des Afrika-Cup 2015 mehrfach versuchte, das Turnier aus Angst vor Ebola um ein Jahr zu verschieben, setzte man nun ein Zeichen und blieb gegenüber dem CAF, dem afrikanischen Fußballverband, hart und hielt an weiterlesen…

Diego Costa tritt Adidas-Familie bei

Der spanische Nationalspieler Diego Costa ist ab sofort offizieller adidas-Markenbotschafter und geht mit dem Fußballschuh adizero f50 auf Torejagd. In den vergangenen zwei Jahren ist Costa als europäischer Topstürmer zu einem der begehrtesten Spieler auf dem Fußballmarkt aufgestiegen. Pünktlich zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien tritt Diego Costa der adidas-Familie bei. Der Stürmer von Atletico weiterlesen…

Cristiano Ronaldo zum Weltfußballer gewählt

Nun ist es endlich offiziell. Was Viele in den letzten Wochen und Monaten bereits ahnten, ist seit Montag Abend Wirklichkeit geworden. Franck Ribery, überragender Spieler des Vereins, der im Jahr 2013 nahezu alles abgeräumt hat, was es an Titeln zu gewinnen gab, ist nicht zum Weltfußballer ernannt worden. Stattdessen wurde Cristiano Ronaldo von Journalisten, Spielern weiterlesen…

FIFA gibt Weltfußballer-Kandidaten bekannt

Heute Morgen hat die FIFA die diesjährigen Nominierten zur Wahl des Weltfußballers offiziell bekannt gegeben. Absolut verdient und für mich trotzdem ein wenig überraschend wurden gleich sechs Spieler des aktuellen Champions League Siegers Bayern München nominiert. Darunter Philipp Lahm, Franck Ribéry, Arjen Robben, Thomas Müller, Manuel Neuer und Bastian Schweinsteiger. Von Bayerns Endspielgegner Borussia Dortmund, weiterlesen…

WM erzeugt Spannung zwischen Nationalmannschaft und Fußballverein

In knapp einem Jahr ist es schon wieder so weit. Die Fussball WM findet 2014 in Brasilien vom 12. Juni bis zum 13. Juli statt. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange. Während den Freundschaftsspielen testen die Nationaltrainer auf der einen Seite die Zusammenstellung Ihres Spielerkaders. Auf der anderen Seite bereiten sich die Spieler auf Ihre weiterlesen…

Wettbewerbsverzerrung durch Real Madrid

300.000.000€ möchte Florentino Perez, der neue Präsident von Real Madrid, für Neuzugänge ausgeben. Etwas mehr als die Hälfte hat er davon schon in Christiano Ronaldo (Manchester United/94.000.000€) und Kaka (AC Mailand/65.000.000€) investiert. Auch andere Superstars wie David Villa (FC Valencia) oder Franck Ribery (FC Bayern) sollen noch geholt werden. Bis heute bin ich eigentlich davon weiterlesen…

FIFA 09 kommt 1 Tag zu früh

Unglaublich, aber wahr! Heute kam die neue Version der EA Konsolenfußballspiele FIFA 09 direkt in unser Büro geflogen – und das obwohl FIFA 09 offiziell erst morgen rauskommt. Hier sehr Ihr nun einen glücklichen Mann: Zum Glück haben wir jetzt ein langes Wochenende, an dem man viiiiiiiiiiiiiel zoggen kann 😉

Rückennummern in der Nationalmannschaft

Da ich das äußerst wichtige Länderspiel gegen Belgien nicht gesehen hatte, wusste ich natürlich auch nichts von der neuen FIFA-Regel für Rückennummern. Auf Dirks Blog hab ich nun davon erfahren. Die Regel besagt, dass die Rückennummern der Nationalspieler nur noch von 1-18 gehen dürfen. Utopische Nummern wie die 33 von Mario Gomez sind also nicht weiterlesen…

Olympia-Teilnahme von Diego und Rafinha

Nachdem Rafinha von Schalke 04 vor einigen Tagen schon aus Deutschland abgereist ist, um mit Brasilien an Olympia teilzunehmen, ist nun auch Bremens Spielmacher Diego hinterhergereist. Das Interessante bei der Geschichte: Beide Spieler hatten keine Erlaubnis von Ihren jeweiligen Vereinen. Sowohl Schalke 04 als auch Werder Bremen können laut eigenen Aussagen nicht auf derart wichtige weiterlesen…

Über uns

Die Redaktion des Fussball-Bloggers wendet sich bereits seit 2007 mit ihren Artikeln an Fussball-interessierte Leser und deckt dabei alle Bereiche des Fußballs ab. Dazu zählen u.a. der internationale, der nationale und der regionale Fußball, sowohl bei Männern als auch bei Frauen und auch der virtuelle Fußball wird behandelt. Neben interessanten Geschichten rund um die eigentliche Sportart informiert Der Fußball-Blogger außerdem über neue Produkte und Trends im Fußball wie beispielsweise Fußball-Schuhe, Trikots oder Bälle.