Definition Wolff-Christoph Fuss

Wolff-Christoph Fuss (* 23. Juni 1976 in Ehringshausen) ist ein deutscher Fußballkommentator.

Wolff-Christoph Fuss wuchs in Nürtingen auf. Von 1999 bis 2009 arbeitete er für den Pay-TV-Sender Premiere. Mit Beginn der Bundesliga-Saison 2009/10 war Fuss beim Konkurrenzunternehmen T-Home tätig und kommentierte dort auf dem Sender LIGA total!. Außerdem wurde er auch von Sat.1 verpflichtet, wo er sowohl alle Spiele der UEFA Champions League als auch vereinzelt Spiele der UEFA Europa League kommentierte. Zudem kommentiert er auch einige Boxkämpfe bei Sat.1. Seit dem 1. August 2012 ist er wieder für Sky Deutschland tätig, um dort die Fußball-Bundesliga, den DFB-Pokal, die UEFA Champions League sowie die englische Premier League zu kommentieren.

Seine früheren Sender waren DF1, Sport1 und ESPN. Er kommentierte neben realen Spielen das Videospiel Pro Evolution Soccer und liefert seit 2015 als Ersatz für Manni Breuckmann zusammen mit Frank Buschmann Kommentare für FIFA 16. Außerdem hatte er in der deutschen Synchronfassung des US-Kinofilms 50 erste Dates zusammen mit Hansi Küpper eine kurze Kommentatorenszene bei einem Footballspiel im Fernsehen. Seinen „negativ vorbeugenden“ Kommentationsstil beschreibt Fuss selbst als „ausgewogen emotional“, aber „immer am Spiel orientiert“ und fair. Des Weiteren kommentierte er am 20. April 2013 und 7. Dezember 2013 die Spielshow Elton zockt – Live sowie am 21. November 2015 Teamwork – Spiel mit deinem Star.

   Vorheriger Begriff
Nächster Begriff   

Über uns

Die Redaktion des Fussball-Bloggers wendet sich bereits seit 2007 mit ihren Artikeln an Fussball-interessierte Leser und deckt dabei alle Bereiche des Fußballs ab. Dazu zählen u.a. der internationale, der nationale und der regionale Fußball, sowohl bei Männern als auch bei Frauen und auch der virtuelle Fußball wird behandelt. Neben interessanten Geschichten rund um die eigentliche Sportart informiert Der Fußball-Blogger außerdem über neue Produkte und Trends im Fußball wie beispielsweise Fußball-Schuhe, Trikots oder Bälle.