Interessante Bücher

Blutgrätsche

Fan-Gesänge, Choreografien und schwingende Fahnen – die Ultras sorgen in deutschen Fußballstadien für Stimmung, stehen aber aufgrund ihres radikalen Verhaltens oft in der Kritik. Unter den mehr als 300 Gruppen in Deutschland etablieren sich auch immer mehr weibliche Ultras, die in der männerdominierten Szene aber weitgehend dafür belächelt werden. Welche Rivalitäten dies auch innerhalb eines Vereins erzeugt, zeigt Jürgen Neff in seinem neuen Kriminalroman „Blutgrätsche“. Darin wird die Anführerin der weiblichen Ultras des 1. FC Heidenheims nach einem Pokalspiel ermordet aufgefunden. Kommissarin Nina Schätzle, selbst ehemalige Ultra-Anhängerin, übernimmt den Fall, muss sich dafür aber ihren Ängsten stellen. Authentisch zeigt der Autor die Licht- und Schattenseiten der deutschen Fan-Kultur auf, die von ihrer Begeisterung lebt und sich in einem permanenten Spannungsfeld bewegt.

Manni Bananenflanke, ich Kopf – Tor!

Während die aktuelle Bundesligasaison vor leeren Rängen stattfindet, werden die Qualifikations-Gruppen zur WM im Winter (!) 2022 ausgelost, wird mal wieder über Löw als Bundestrainer diskutiert und bereitet man sich allmählich auf die verschobene EM im Sommer 2021 vor. Der Profifußball genießt Privilegien und kämpft gleichzeitig um eine gewisse Normalität. Die Reporterlegende Manni Breuckmann ruft uns mit seinem Buch „Manni Bananenflanke, ich Kopf – Tor! Legendäre Szenen des deutschen Fußballs“ daher noch einmal die herausragenden Fußballszenen der vergangenen Jahre und Jahrzehnte in Erinnerung, kommentiert sie und setzt sie in aktuellen Kontext.

Das Buch Looking Good Naked gibts für 16,99€ bei Amazon: https://amzn.to/2NHBFRc

Looking Good Naked

Zugegeben – der Titel des Buchs, welches ich euch heute vorstellen möchte, klingt irgendwie uncool: „Looking Good Naked“. Wer gibt nach außen hin schon freiwillig zu, dass er nackt gut aussehen möchte? Möglicherweise gibt es sogar Leute da draußen, die diesem Buch genau deswegen aus dem Weg gehen. Doch das ist ein Fehler. Denn sieht man mal von dem etwas gewöhnungsbedürftigen Titel ab, so klingt das, was Autor Mark Maslow darin beschreibt, absolut logisch und sinnvoll. Wer das Buch liest und sein Leben wenigstens etwas nach Marks Tipps hin ausrichtet, dem wird es schnell und spürbar besser gehen.

Wir Wochenendrebellen

Das Buch „Wir Wochenendrebellen“ handelt von Mirco von Juterczenka und dessen Sohn Jason, der Asperger-Autist ist. Die beiden bereisen die Stadien Deutschlands und Europas mit dem Ziel, dass Jason irgendwann seinen Herzens-Fußballverein findet. Der Leser erhält einen sehr interessanten Einblick in das Leben von Jason, den Alltag der Familie und selbstverständlich auch in die Wochenendausflüge der weiterlesen…

Warum sich Fußballfans besser im Leben zurechtfinden

Fußballfans kommen besser durchs Leben – mit diesem als Untertitel getarnten Schlachtruf veröffentlicht Sascha Theisen, Erfinder der längst zum Kult gewordenen Fußballreihe TORWORT, sein neues Buch „Ballbesitz“.

Die Spielsysteme aktuell und der letzten Jahre – Taktik im Fussball

Heute möchte ich die Gelegenheit nutzen und euch ein interessantes Buch vorstellen. Es handelt sich dabei um den Titel „Die Spielsysteme aktuell und der letzten Jahre – Taktik im Fussball“, verfasst von Erwin Kaussner. Wie man im Titel direkt erkennen kann, dreht sich in diesem Buch alles um Taktik und Spielsysteme im Fussball. Gerade für weiterlesen…

Über uns

Die Redaktion des Fussball-Bloggers wendet sich bereits seit 2007 mit ihren Artikeln an Fussball-interessierte Leser und deckt dabei alle Bereiche des Fußballs ab. Dazu zählen u.a. der internationale, der nationale und der regionale Fußball, sowohl bei Männern als auch bei Frauen und auch der virtuelle Fußball wird behandelt. Neben interessanten Geschichten rund um die eigentliche Sportart informiert Der Fußball-Blogger außerdem über neue Produkte und Trends im Fußball wie beispielsweise Fußball-Schuhe, Trikots oder Bälle.