Internationale Nachrichten

ACE 16+ Purecontrol – adidas präsentiert ersten Fußballschuh ohne Schnürsenkel (Sponsored Video)

22.01.2016 Das ist der Moment, auf den sicherlich viele Fußballer gewartet haben. Zumindest die Fußballer, die von sich behaupten, technisch versiert zu sein. Wenn man diese Spieler fragt: „Was stört dich an den heutigen Fußballschuhen am meisten?“ Dann hört man in 9 von 10 Fällen „Die Schnürsenkel“. Man spricht immer vom perfekten Ballgefühl und musste bisher aber immer damit leben, dass in gewissen Situationen die Schnürsenkel zwischen Schuh und Fußball Einfluss auf die Kontrolle nehmen.

Dieses Problem könnte mit der neuesten Kreation von adidas der Vergangenheit angehören. Denn der adidas ACE 16+ Purecontrol bietet neben all den Neuentwicklungen der vergangenen Jahre eine neuartige Verschlussmethode ohne Schnürsenkel. Der Schuh, der ein barfußähnliches Gefühl vermittelt, bringt dem Spieler einen verlängerten Sockenabschluss und eine zusätzliche Stabilisierung durch eine spezielle Konstruktion zwischen und in der Nähe der drei Streifen. Durch die Primecut-Silhouette und das innovative Primeknit-Material erhält man zudem überragenden Komfort und eine noch bessere Kontrolle. Optimalerweise soll man den ACE 16+ Purecontrol auf trockenen, natürlichen Rasen tragen. Bei der Entwicklung des Schuhs war übrigens ein aktueller Weltmeister beteiligt. Wenn ihr wissen wollt, welcher Nationalspieler gemeint ist, schaut euch das folgende kurze Video an! Kleiner Tipp von mir: Der Spieler spielt schon länger nicht mehr in der Bundesliga und spielt nach einem Zwischenstopp in der spanischen Primera Division nun in der englischen Premier League.

Na? Richtig geraten? Es handelt sich um Mesut Özil, einen der besten Spielmacher der heutigen Zeit. Özil berichtete adidas, dass er immer sehr viele Knoten in die Schnürung macht, damit die Schnürsenkel ihm möglichst wenig im Wege sind. Gesagt, getan. Wenig später präsentierte ihm adidas den ACE 16+ Purecontrol. Wie gut Özil damit schon jetzt klarkommt, sieht man im Video. Man darf gespannt sein, ob sich diese Neuerung auch in seinem Spiel bemerkbar macht. Überragende Leistungen zeigt er in dieser Premier League-Saison ohnehin schon. Mit diesem Schuh müssten die Leistungen also noch besser werden. Sobald wir den Schuh getestet haben, geben wir euch selbstverständlich unser Feedback. Bis dahin könnt ihr den Schuh bei Weltstars wie Özil, Ivan Rakitic oder Oscar bewundern.

Mesut Özil mit dem neuen ACE 16+ Purecontrol

Weitere Infos zum Schuh und natürlich auch über adidas selbst findet ihr auf den Social Media-Kanälen des Unternehmens:

Dieser Artikel wurde gesponsert von adidas.

Über den Autor

Christian Schätzle
Christian Schätzle

Christian Schätzle gründete den deutschen Fussball Blog "Der Fussball-Blogger" im Jahr 2007 und ist bis heute als Redakteur an Bord. Seit seinem fünften Lebensjahr steht der Fussball für den hauptberuflichen Webentwickler fast immer an erster Stelle in seinem Leben. Diese Leidenschaft versucht er auch in seinen Artikeln zu transportieren. 2013 ließ er sich von der Leidenschaft der Fans von Borussia Dortmund infizieren und unterstützt den Verein seitdem in guten wie in schlechten Zeiten. Schätzle selbst spielte bereits bei drei verschiedenen Fussball-Vereinen im Herrenbereich und war zudem zwei Jahre als Spielertrainer tätig. Zusätzlich zum aktiven Spielgeschehen unterstützt er ehrenamtlich die Vorstandsarbeit des FC Hirschhorn.

Weitere Artikel dieses Autors

Deine Meinung zum Thema

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Über uns

Die Redaktion des Fussball-Bloggers wendet sich bereits seit 2007 mit ihren Artikeln an Fussball-interessierte Leser und deckt dabei alle Bereiche des Fußballs ab. Dazu zählen u.a. der internationale, der nationale und der regionale Fußball, sowohl bei Männern als auch bei Frauen und auch der virtuelle Fußball wird behandelt. Neben interessanten Geschichten rund um die eigentliche Sportart informiert Der Fußball-Blogger außerdem über neue Produkte und Trends im Fußball wie beispielsweise Fußball-Schuhe, Trikots oder Bälle.